---
---
---

RTD

Rustechdoc Übersetzungen
Am Deckershäuschen 72
D-42111 Wuppertal

Picture: shutterstock.com



Mitglied im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer

SDL Trados Studio 2019

Rustechdoc: Leitung und Übersetzer

In der Regel haben Sie als Rustechdoc-Kunde mit einem der zwei Herren aus der Leitung zu tun - Herrn Alexandre Nefedov und Herrn Dmitry Logunov, dem Inhaber und dem Stellvertreter. 

Wir sprechen mit unseren Kunden auf Deutsch, Englisch, Russisch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Für andere Sprachen haben wir unsere Übersetzer.

Beide Leiter sind Fachübersetzer vom Beruf sowie bei Bedarf Projektleiter und Lektoren. Das macht uns und unser Übersetzungsbüro flexibel.

Rustechdoc-Chef

Das Übersetzungsbüro wird geleitet vom Herrn Alexandre Nefedov, dem Übersetzer mit 30-jähriger Erfahrung. Nach dem Studium an der Moskauer Linguistischen Universität und Humboldt-Universität zu Berlin ist er in Deutschland seit 1992 zuerst als angestellter Übersetzer, dann freiberuflicher Übersetzer und seit 2001 als Inhaber eines eigenen Übersetzungsbüros tätig.

Das Übersetzungsbüro Rustechdoc hat er Anfang 2018 übernommen, jetzt befindet sich die Zentrale in Wuppertal, Deutschland (früher Moskau, Russland).

Dank seiner Erfahrung werden jährlich zahlreiche von seinen Übersetzern professionell übersetzte Betriebsanleitungen und Handbücher an die Betriebe, Krankenhäuser und Institutionen in die Länder der ehemaligen UdSSR geliefert: Russland, die Ukraine, Lettland, Litauen, Estland, Moldawien, Belarus, Kasachstan, Turkmenistan, Kirgisistan, Georgien, Armenien, Aserbaidschan.

Projektmanager unseres Übersetzungsbüros

Um den reibungslosen Ablauf der Arbeit kümmern sich für unsere Kunden unsichtbar andere Projektmanager, die sehr wichtige Rolle bei Rustechdoc übernehmen. Sie betreuen unmittelbar ihre Projekte von Anfang bis Ende. Jeder von ihnen ist selber ein erfahrener Übersetzer. Das erlaubt jedem von uns einen anderen Kollegen bei Bedarf zu ersetzen. Dies ist wichtig bei kleineren Übersetzungen, die die Projektmanager oft selber ausführen, oder bei größeren Proejkten, wo die Unterstützung durch eine andere Person oft nötig ist. Jeder Projektmanager ist der direkte Helfer des Chefs.

Rustechdoc-Lektoren

Bei vielen unserer Kollegen ist es üblich, dass ein zweiter Übersetzer die Übersetzung liest und korrigiert. Das nennt man ein "Vier-Augen-Prinzip". Wir gehen weiter. Das Lektorat der Übersetzungen übernehmen bei uns speziell ausgebildete Lektoren. Sie sind nicht unbedingt besser als Übersetzer, müssen aber immer mitdenken und sogar mehr. Sie wissen, wie und wo man etwas genauer in der Übersetzung prüfen muss und wo sich eventuell Fehler verstecken können.

In der letzten Zeit beschäftigen sie sich auch mit dem Korrekturlesen der Maschinenübersetzung. Auch wenn die Übersetzer generell gegen diese Art zu übersetzen sind, ist die maschinelle Übersetzung nicht mehr wegzudenken. Aber ohne einen Übersetzer oder lieber einen Lektor ist solch eine Übersetzung nur eingeschränkt nutzbar und muss unbedingt korrigiert werden.

Rustechdoc-Übersetzer 

Unsere Übersetzer und andere Mitarbeiter sehen unsere Kunden nicht. Sie machen aber die wichtigste Arbeit: das Übersetzen. Jeder ist ein Fachmann in seinem Fachbereich: Technik, Software, Chemie, Biologie, Architektur, Medizintechnik. 

Andere Mitarbeiter sind

- DTP-Fachleute für alle Sprachen
- Programmierer und IT-Spezialisten
- Ärzte für Übersetzungen Medizin und Medizintechnik

Sie machen aus unserem Team ein echtes technisches Übersetzungsbüro, welches seit 2001 eine wichtige Rolle in Europa bei exportorientierten Unternehmen spielt. Wenn wir an die Fachbereiche denken, bei welchen wir Übersetzungen in all diesen Jahren ausgeführt haben, fällt uns wenig ein. Von der Elektronik bis zur Medizintechnik, vom Flugzeugbau bis zu Kernkraftwerken hin - wir haben das alles schon mal übersetzt.

Was wir bieten

- deutsche Pünktlichkeit und Genauigkeit
- perfektes Russisch, Kasachisch, Litauisch, Ukrainisch...
- strenge Termintreue (wir haben geschulte Projektmanager)
- Kenntnisse der Normen und Spezifikationen
- Kenntnisse der ausländischen Märkte (weil wir vor Ort sind)
- beste Referenzen (danke Ihnen, liebe Kunden)
- Ansprechpartner bei allen Fragen 

Und für uns sprechen faire Preise bei immer ausgezeichneter Qualität. 
GUS-Staaten bleiben noch lange Zeit für europäische Hersteller interessant.

---
---